ABACATY: Der kulinarische Schatz Amazoniens

Im 17. Jahrhundert entdeckten europäische Eroberer im heutigen Brasilien bei Ureinwohnern des Amazonas-Regenwalds ein Getränk mit dem Namen Abacate (portugiesisch: Avocado): Eine Mischung aus Avocados, Rohrzucker und Rum. Das cremige Erfrischungsgetränk fand ebenfalls Anklang bei europäischen Eroberern. Die Nachfrage stieg so auch auf anderen Kontinenten. Da die Frucht jedoch aufgrund mangelnder Haltbarkeit nur schwer zu importieren war, musste eine andere Lösung her. Schließlich ersetzten Eier die begehrten Früchte im Likör, der als Vorläufer des heutigen Eierlikörs gehandelt wird, jedoch mit der ursprünglichen Version aus den Tiefen des Regenwalds kaum noch etwas gemein hat.
Um den Ursprung der Spirituosen zu würdigen, beschloss das SWANG-Spirituosen-entwicklungsteam unter Leitung von Kim Weisswange die Rezepte mit eigenem Touch neu zu interpretieren. Die Kreation der Avocado Spirits bedeutet nicht nur eine weltweit innovative Neuerung im Spirituosenregal, sondern bot auch die Möglichkeit, wie bei allen SWANG-Spirituosen-Kreationen, vollkommen auf tierische Inhaltsstoffe zu verzichten. Der traditionelle Abacate erhält so durch die SWANG GmbH einen modernen Schliff und macht das indigene Getränk in zweierlei Interpretationen nun auch den Menschen in der heutigen Zeit zugänglich.
Branche
Food & Beverage
Jahr
seit 2021
Das haben wir umgesetzt
Produkt PR
Marken PR
Ansprechpartner
Vanessa Stöhr
Amelie Schneider